HITRONIC® GOF DUPLEX PNC

PROFINET Typ C geeignet innen-Breakoutkabel für direkte Steckerkonfektionierung

HITRONIC® GOF DUPLEX PNC Kabelausführung Profinet-konform nach Type C

Bezeichnung: J-V(ZN)HH

  • Produktinformationen (PDF)
  • Versand und Lieferung

Ergänzende Automatisierungskomponenten von Lapp Maschinen- und Anlagenbau Halogenfrei Mechanische Beständigkeit Power Chain

PROFINET

Artikelnummer Artikelbezeichnung Faseranzahl Außendurchmesser [mm] Gewicht kg/km Basiseinheit Preis
28052007
HITRONIC GOF DUPLEX PNC 2G 62,5/125 OM1 2 8,8 65
28052008
HITRONIC GOF DUPLEX PNC 2G 50/125 OM2 2 8,8 65
28052009
HITRONIC GOF DUPLEX PNC 2G 50/125 OM3 2 8,8 65
28052010
HITRONIC GOF DUPLEX PNC 2E 9/125 OS2 2 8,8 65

Nutzen

  • Halogenfreie Mantelmischung zur Einhaltung besonderer Brandschutzanforderungen
  • Unempfindliches Produkt, dank abrieb-, kerb- und schnittfestem PUR-Außenmantelmaterial
  • Mit nichtmetallischen Aramidgarnen für zugentlastende Wirkung
  • Keine Erzeugung elektromagnetischer Störeinflüsse durch metallfreie Werkstoffe im Inneren der Leitung
  • In unterschiedlichen GOF-Faserkategorien (OM1 – OM3, OS2) erhältlich

Anwendungsgebiete

  • Für den hochflexiblen, dauerbewegten Einsatz in beweglichen Maschinenteilen und in der Schleppkette im PROFINET-Netzwerk (Typ C)
  • Für die feste und geschützte Verlegung in Installationskanälen, auf Kabelpritschen, in der Steigzone, in Hohldecken und -böden und für kurze Stecken
  • Einsetzbar in trockenen Räumen
  • PUR-Außenmantel hält hohen mechanischen Belastungen stand
  • PUR-Außenmantel ist unempfindlich gegenüber mineralölbasierten Schmiermitteln und vielfach chemisch beständig

Produkteigenschaften

  • Leitungsaufbau erlaubt Drehungen mit Torsionswinkeln bis ± 180°/m
  • Langlebige Leitung, erfolgreich getestet auf 1,5 Mio. Biegezyklen in der Schleppkette und 1,5 Mio. Wechselbiegezyklen

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • Halogenfrei nach IEC 60754-1

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000034
  • ETIM 5.0 Class-Description: LWL-Kabel

Zulässiger Biegeradius

  • Ohne Zugbelastung: 15 x Auβendurchmesser
  • Mit Zugbelastung: 20 x Auβendurchmesser

Zulässige Zugkraft

  • Fest verlegt: 1500 N
  • Kurzzeitig: 4000 N

Temperaturbereich

  • Betrieb: -40°C bis +70°C
  • Bei Verlegung: -40°C bis +70°C

  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.