Online-Katalog/e-Shop - www.lappkabel.de

SKINTOP® DIX-M AUTOMATION

SKINTOP® DIX-M AUTOMATION, Mehrfachdichteinsatz für optimale Abdichtung bei Verwendung von Standard AS-I Busleitungen, mit Zugentlastung

  • Produktinformationen (PDF)
  • Versand und Lieferung

Ergänzende Automatisierungskomponenten von Lapp Montagezeit Optimale Zugentlastung Temperaturbeständig UV-resistent

Artikelnummer Artikelbezeichnung / Größe Kabelanzahl x Kabel-Ø Stück / VPE Basiseinheit Preis (Basispreis)
SKINTOP® DIX-M ASI
53611001
M 20 1 x AS-I 50
SKINTOP® DIX-M ASI DUO
53611004
M 25 2 x AS-I 50
SKINTOP® DIX-M GESCHLITZT
53440980
M 25 1 x 5.4 50
53440970
M 32 1 x 6.5 50
53310444
M 40 3 x 10.0 25

Nutzen

  • Optimale Abdichtung bei Verwendung von AS-I Busleitungen
  • Einfache Durchführung vorkonfektionierter Leitungen (Feldbus- und RJ-45 Stecker)
  • Zugentlastung

Anwendungsgebiete

  • Zur Verwendung in SKINTOP® Kabelverschraubungen
  • Anstelle des inneren Dichteinsatzes kommt eine Dichtung mit mehreren Bohrungen zum Einsatz
  • Schaltschränke
  • Steuerpulte
  • Automatisierungstechnik

Bemerkung

  • IP 68 kann erreicht werden wenn die Bohrung optimal belegt ist, d. h. bei Verwendung von Standard AS-I Busleitungen

Aufbau

  • Passgenauer Ausschnitt zur Einführung von AS-I Busleitungen
  • Dichteinsatz mit Vorbohrung und Längsschnitt zur einfachen Einführung konfektionierter Feldbusleitungen

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000032
  • ETIM 5.0 Class-Description: Verschlussschraube

Klassifikation ETIM 6

  • ETIM 6.0 Class-ID: EC000032
  • ETIM 6.0 Class-Description: Verschlussschraube

Lieferfarbe

  • Schwarz, RAL 9005

Material

  • NBR

Schutzart

  • IP 54

Temperaturbereich

  • -40°C bis +100°C

  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.