SKINTOP® K-M ATEX plus, metrische Kunststoffkabelverschraubung - www.lappkabel.de

SKINTOP® K-M ATEX plus

SKINTOP® K-M ATEX plus, metrische Kunststoffkabelverschraubung mit hoher Schutzart und Kälteschlagbeständigkeit, für Ex-Bereich

  • Produktinformationen (PDF)
  • Versand und Lieferung

Öl & Gas Mechanische Beständigkeit Optimale Zugentlastung Sicherheit Zulassungsvielfalt

CE EX DNV IECEx

Artikelnummer Artikelbezeichnung / Größe Klemmbereich ØF mm Gewinde M SW mm Gesamtlänge C mm Gewindelänge D mm Stück / VPE Basiseinheit Preis (Basispreis)
SKINTOP® K-M ATEX plus
54115200
K-M 12 ATEX plus 3 - 5,5 12 x 1,5 15 30 8 50
54115210
K-M 16 ATEX plus 7 - 9 16 x 1,5 19 34 8 50
54115220
K-M 20 ATEX plus 7 - 13 20 x 1,5 25 38 9 50
54115230
K-M 25 ATEX plus 11 - 17 25 x 1,5 30 40 10 25
54115240
K-M 32 ATEX plus 12 - 21 32 x 1,5 36 47 10 25
54115250
K-M 40 ATEX plus 19 - 28 40 x 1,5 46 52 10 10
54115260
K-M 50 ATEX plus 27 - 35 50 x 1,5 55 62 12 5
54115270
K-M 63 ATEX plus 37 - 45 63 x 1,5 66 71 12 5

Nutzen

  • Hohe Schutzart
  • Kälteschlagbeständigkeit
  • Hohe Zugentlastung
  • Große, variable Klemmbereiche
  • Dauerhafter Vibrationsschutz

Anwendungsgebiete

  • Geräte, Maschinen und Anlagen der Zündschutzart erhöhte Sicherheit "e", Staubexplosionsschutz durch Gehäuse "t"
  • Gerätegruppe II / Kategorie 2G+1D
  • Mobile Offshore und Schiffsanwendungen
  • Chemische und petrochemische Industrie

Aufbau

  • Metrisches Anschlussgewinde gem. DIN EN 60423
  • Grundlage für technische Angaben DIN IEC 62444

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000441
  • ETIM 5.0 Class-Description: Kabelverschraubung

Klassifikation ETIM 6

  • ETIM 6.0 Class-ID: EC000441
  • ETIM 6.0 Class-Description: Kabelverschraubung

Achtung

  • Einbaumaße und Anzugsdrehmomente
    siehe Beipackzettel

Zertifizierungen

  • CE 0637 Ex II 2G
    Ex eb IIC Ex II 1D
    Ex ta IIIC
    IECEx IBE 13.0027X

Lieferfarbe

  • RAL 9005 schwarz/UV-beständig

Material

  • Körper: Spezial Polyamid
    Dichtung: Spezial Elastomer
    O-Ring: CR

Prüfungen

  • DIN EN 60079-0
    DIN EN 60079-7
    DIN EN 60079-31

Schutzart

  • IP 68 - 10 bar

Temperaturbereich

  • -20°C bis +80°C

  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.