ÖLFLEX® PVC-Servoleitung für feste Verlegung, UL/cUL AWM - www.lappkabel.de

ÖLFLEX® SERVO 719

Kapazitätsarme Servoleitung mit PVC-Mantel für feste Verlegung - zertifiziert für Nordamerika

ÖLFLEX® SERVO 719 - Servoleitung für feste Verlegung oder gelegentlich bewegten Einsatz mit UL/cUL AWM-Zertifizierung

  • Nachfolger von ÖLFLEX® SERVO 700
  • Kapazitätsarme Konstruktion
  • Produktinformationen (PDF)
  • Versand und Lieferung

UV-resistent Ölresistent

CE RU C_RU

Artikelnummer Aderzahl und mm² je Leiter Außendurchmesser in mm ca. Kupferzahl kg/km Gewicht kg/km Basiseinheit Preis (Basispreis)
1020060
4 G 1,5 + (2 x 0,75) 9.7 83,3 177
1020065
4 G 1,5 + (2 x 1,5) 10.8 108,3 214
1020061
5 G 1,5 + (2 x 0,75) 10.6 97,7 203
1020062
7 G 1,5 + (2 x 0,75) 11.5 126,5 241
1020063
4 G 2,5 + (2 x 0,75) 11.1 121,7 238
1020066
4 G 2,5 + (2 x 1,5) 12.2 146,7 276
1020064
7 G 2,5 + (2 x 0,75) 12.7 193,7 325
1020067
4 G 4 + (2 x 1,5) 13.9 204,3 360
1020068
4 G 6 + (2 x 1,5) 16.1 281,1 478
1020069
4 G 10 + (2 x 1,5) 18.2 434,7 654
1020071
4 G 0,75 + 2 x (2 x 0,34) 9.0 62,1 121
1020072
4 G 1,5 + 2 x (2 x 0,75) 11.6 111,6 203
1020073
4 G 2,5 + 2 x (2 x 1,0) 13.6 159,7 286
1020074
4 G 4 + 2 x (2 x 1,0) 15.3 217,3 377
1020075
4 G 4 + (2 x 1,0) + (2 x 1,5) 15.5 237,6 396
1020076
4 G 6 + (2 x 1,0) + (2 x 1,5) 17.4 314,4 512

Nutzen

  • Eine gemeinsame Leitung für mehrere Stromkreise
  • Dank kapazitätsarmen Leitungsdesign größere Verlegelängen möglich
  • Multinorm-Zertifizierung reduziert die Teilevielfalt und spart Kosten
  • Raum- und gewichtseinsparende Installation durch dünne Leitungsdurchmesser

Anwendungsgebiete

  • Verbindungsleitung zwischen Servoregler und Motor
  • Für feste Verlegung und gelegentlich bewegten Einsatz
  • Anlagenbau
  • Industrie- und Werkzeugmaschinen
  • Druckmaschinen

Produkteigenschaften

  • Kapazitätsarm
  • Flammwidrigkeit:
    UL/CSA: VW-1, FT1
    IEC/EN: 60332-1-2
  • Ölbeständig

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • USA: UL AWM Style 2570
    Kanada: cUL AWM Style I/II A/B FT1
  • UL File No. E63634

Aufbau

  • Feindrähtiger, blanker Kupferleiter
  • Aderisolation: Polypropylen (PP)
  • Artikelindividuelle Ausführung: Leistungsadern ohne bzw. mit einem oder zwei separat geschirmten Steueraderpaaren gemeinsam in kurzen Schlaglängen verseilt
  • Mantel aus PVC, schwarz (RAL 9005)

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000104
  • ETIM 5.0 Class-Description: Steuerleitung

Klassifikation ETIM 6

  • ETIM 6.0 Class-ID: EC000104
  • ETIM 6.0 Class-Description: Steuerleitung

Ader-Ident-Code

  • Leistungsadern: schwarz mit Aufdruck
    U/L1/C/L+; V/L2; W/L3/D /L-; GN/GE Schutzleiter
  • Einpaarige Versionen: schwarz; weiß
    Zweipaarige Versionen: schwarz mit weißen Ziffern 5; 6; 7; 8
    0,34mm² Paare: WS/BR/GN/GE

Leiteraufbau

  • Feindrähtig nach VDE 0295 Klasse 5/ IEC 60228 Class 5

Mindestbiegeradius

  • Gelegentlich bewegt: 15 x Außendurchmesser
  • Fest verlegt: 6 x Außendurchmesser

Nennspannung

  • Leistungsadern und Steueradern:
    IEC U0/U: 600/1000 V
  • UL & CSA: 1000 V

Prüfspannung

  • Ader/Ader: 4 kV
  • Ader/Schirm: 4 kV

Schutzleiter

  • G = mit Schutzleiter GN/GE

Temperaturbereich

  • Gelegentlich bewegt:
    -5°C bis +70°C (UL: +80°C)
    Fest verlegt: -40°C bis +80°C

  • Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage.
  • Kupferpreisbasis: EUR 150 / 100 kg; Zur Anwendung und Definition von 'Metallpreisbasis' und 'Metallzahl' siehe Kataloganhang T17
  • Unsere Standardlängen finden Sie unter: www.lappkabel.de/kabel-standardlaengen
  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.