Online-Katalog/e-Shop - www.lappkabel.de

ÖLFLEX® TORSION FRNC

Kälte- und ölbeständige Leitungen für flexible Anwendungen mit Torsionsbelastung, halogenfrei - 0,6/1 kV

ÖLFLEX® TORSION FRNC, cULus AWM (II A/B) OIL RES I+II, Anschluss- und Steuerleitung 0,6/1 kV, Drip-Loop/Windenergie-Torsion -40°C/+90°C, HFFR/LS0H, UV/Ozonbest.

  • Torsionsbeständig, Kälteflexibel und Ölbeständig für drip loops
  • Halogenfrei, Hoch flammwidrig, Geringe Rauchgasdichte
  • Produktinformationen (PDF)
  • Versand und Lieferung

UV-resistent Torsionsbeständig Ölresistent Mechanische Beständigkeit Halogenfrei Außenbereich geeignet Flammwidrig Kältebeständig

CE RU EAC Fire

Artikelnummer Aderzahl und mm² je Leiter Außendurchmesser [mm] Kupferzahl kg/km Gewicht kg/km Basiseinheit Preis (Basispreis)
1150373
12 G 1.0 13.2 115,2 274
1150378
16 G 1.0 14.8 153,6 392
1150271
3 G 1.5 9 43,2 131
1150272
4 G 1.5 9.7 57,6 156
1150273
5 G 1.5 10.6 72 183
1150275
7 G 1.5 12.6 100,8 253
1150279
12 G 1.5 15.3 172,8 386
1150311
3 G 2.5 10.4 72 181
1150312
4 G 2.5 11.3 96 242
1150313
5 G 2.5 12.4 120 258
1150350
3 G 4.0 11.9 115,2 254
1150351
4 G 4.0 13 153,6 313
1150357
5 G 6.0 16 288 486
1150362
5 G 10.0 20.5 480 799

Anwendungsgebiete

  • Fest installiert oder Bewegt
  • Torsion in Windkraftwerken

Produkteigenschaften

  • Torsionsbeständig bis ±150 °/m im Drip Loop von Windkraftanlagen
  • Beständig gegen Witterung, Abrieb, Temperatur, UV (ISO 4892-2) und Ozon (EN 50396)
  • Beständig gegen Meerwasser-Spritzer sowie breite Öl-Beständigkeit, einschl. EN 60811-404 & UL OIL RES I +II
  • Brandverhalten:
    - Halogenfrei (IEC 60754-1);
    - Geringe Korrosivität (IEC 60754-2);
    - Geringe Rauchgasdichte (IEC 61034-2);
    - Hochflammwidrig (IEC 60332-3-24
    bzw. -25; IEC 60332-1-2)

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • UL AWM Style 21288

Aufbau

  • Feinstdrähtiger Leiter aus blankem Kupfer
  • Aderisolation aus Polyolefinmischung
  • Optionale Gesamt-Abschirmung (D-Version) zur Eindämmung elektromagnetischer Störungen mittels verzinnter Kupferdrahtumlegung
  • Außenmantel aus halogenfreier Spezial-
    mischung, Farbe schwarz (RAL 9005)

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000057
  • ETIM 5.0 Class-Description: Starkstromkabel

Klassifikation ETIM 6

  • ETIM 6.0 Class-ID: EC000057
  • ETIM 6.0 Class-Description: Starkstromkabel

Ader-Ident-Code

  • Farbcode HD 308 bis 5 Adern, ab 6 Adern alle schwarz mit weißen Ziffern (außer PE)
  • Paarige Signalleitungen: DIN 47100

Leiteraufbau

  • IEC 60228/ VDE 0295, Kl. 6

Torsionsanwendung in WKA

  • TW-0 & TW-2, siehe Anhang T0

Mindestbiegeradius

  • Flexibel: 10x Außendurchmesser
  • Fest: 6x Außendurchmesser

Nennspannung

  • IEC U0/U=0,6/1kV; UL 1kV

Prüfspannung

  • A/A: 4000 V

Temperaturbereich

  • -40°C bis +90°C
    UL: max. +80°C

  • Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage.
  • Kupferpreisbasis: EUR 150 / 100 kg; Zur Anwendung und Definition von 'Metallpreisbasis' und 'Metallzahl' siehe Kataloganhang T17
  • Unsere Standardlängen finden Sie unter: www.lappkabel.de/kabel-standardlaengen
  • Aufmachung: Trommel
  • Andere Ausführungen auf Anfrage
  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.