ÖLFLEX® TRAIN HT 150 F 3,6kV

Einadrige Leitung nach EN 50382-2 Typ F für erhöhte Anforderungen im Bahnbereich

ÖLFLEX® TRAIN HT 150 F 3,6kV - Einzeladerleitung nach EN 50382-2 Typ F, 3,6/6kV, 150°C, für Schienenfahrzeuge/Bahn, EN 45545: HL1-HL3

  • Entspricht EN 50382-2 Typ F und
    EN 45545-2
  • Hohe Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +150°C
  • Hoch öl- und kraftstoffbeständig
  • Produktinformationen (PDF)
  • Versand und Lieferung

Schienenverkehr Gute chemische Beständigkeit Flammwidrig Halogenfrei Kältebeständig Mechanische Beständigkeit Ölresistent Temperaturbeständig UV-resistent

Artikelnummer Aderzahl und mm² je Leiter Außendurchmesser [mm] Kupferzahl kg/km Gewicht kg/km Basiseinheit Preis (Basispreis)
15382020
1 X 2.5 8.3 24 84
15382021
1 X 4.0 8.8 38,4 102
15382022
1 X 6.0 9.8 57,6 124
15382023
1 X 10.0 10.3 96 170
15382024
1 X 16.0 11.4 153,6 241
15382025
1 X 25.0 12.8 240 329
15382026
1 X 35.0 14.1 336 422
15382027
1 X 50.0 15.7 480 571
15382028
1 X 70.0 17.5 672 760
15382029
1 X 95.0 19.0 912 984
15382030
1 X 120.0 21.0 1152 1216
15382031
1 X 150.0 22.6 1440 1474
15382032
1 X 185.0 24.6 1776 1810
15382033
1 X 240.0 27.6 2304 2326

Nutzen

  • Besonders flexibel - leichte Installation bei engen Platzverhältnissen
  • Gute chemische Beständigkeit
  • Für hohe Umgebungstemperaturen
  • Reduzierte Brandausbreitung zum Schutz von Personen- und Sachgütern im Brandfall

Anwendungsgebiete

  • Für die Verwendung in Schienenfahrzeugen, für feste, geschützte Verlegung und für Anwendungen bei denen begrenzt mit Bewegungen zu rechnen ist
  • Geeignet für Verdrahtung von Schaltanlagen, Verteilern, Stromrichtern, Motoren und Batterien
  • Auch in öliger Umgebung und Bereichen mit erhöhter Umgebungstemperatur einsetzbar

Produkteigenschaften

  • Brandverhalten nach EN/IEC:
    - Halogenfrei nach EN 60754-1
    - Keine korrosiven Gase nach EN 60754-2
    - Kein Fluor nach EN 60684-2
    - Keine toxischen Gase nach EN 50305
    - Geringe Rauchdichte nach EN 61034-2
    - Flammwidrig nach EN 60332-1-2
    - Keine Brandfortleitung nach
    EN 60332-3-24 / EN 60332-3-25 /
    EN 50305
  • Chemische Eigenschaften:
    - Ölbeständig nach EN 50382-2
    - Säurenbeständig nach EN 50382-2
    - Laugenbeständig nach EN 50382-2
    - Ozonbeständig nach EN 50382-2
  • Strombelastbarkeit nach EN 50355, Anhang A

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • EN 50382-2 Typ F
  • EN 45545-2 HL1, HL2, HL3

Aufbau

  • Verzinnte Kupferlitze, feindrähtig
  • Isolation: Silikon-Mischung Typ EI 111
  • Farbe: Schwarz

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000057
  • ETIM 5.0 Class-Description: Starkstromkabel

Leiteraufbau

  • Feindrähtig nach VDE 0295 Klasse 5/ IEC 60228 Class 5

Mindestbiegeradius

  • Fest verlegt: 3 x Außendurchmesser
  • Gelegentlich bewegt:
    5 x Außendurchmesser

Nennspannung

  • U0/U AC 3,6/6 kV
  • Um AC 7,2 kV
    V0 DC 5,4 kV

Prüfspannung

  • 11 kV AC; 26 kV DC

Temperaturbereich

  • -40°C bis +150°C

  • Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage.
  • Kupferpreisbasis: EUR 150 / 100 kg; Zur Anwendung und Definition von 'Metallpreisbasis' und 'Metallzahl' siehe Kataloganhang T17
  • Aufmachung: Ring ≤ 30 kg oder ≤ 250 m, sonst Trommel
  • Bitte gewünschte Aufmachung angeben (z.B. 1 x 500 m Trommel oder 5 x 100 m Ringe)
  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.