ÖLFLEX® SERVO FD zeroCM

Symmetrische Motorleitung mit verbesserter EMV und vereinfachten Anschluß für Einsatz in Energieführungsketten - zertifiziert

ÖLFLEX® SERVO FD zeroCM - symmetrische Motorleitung mit verbesserter EMV und einfachen Anschluß für Anwendungen in Energieführungsketten unter rauen Einsatzbedingungen mit UL/CSA AWM.

  • Core Line Performance -
    Mittlere bis erhöhte Verfahrwege oder Beschleunigungen
  • Patentierte "zeroCM" CommonMode-Technologie - 100% Symmetrie dank innovativem Leitungsdesign
  • Reduzierte Störstrome, verbesserte EMV, einfacher Anschluß

Halogenfrei Kältebeständig Mechanische Beständigkeit Ölresistent Power Chain Störsignale UV-resistent

CE RU C_RU

Artikelnummer Aderzahl und mm² je Leiter Außendurchmesser in mm ca. Kupferzahl kg/km Gewicht kg/km Basiseinheit Preis
1023470
3 X 1,5 + (1 G 1) 13.0 93,4 190
1023471
3 X 2,5 + (1 G 1,5) 14.8 149,2 267
1023472
3 X 4 + (1 G 2,5) 18.0 220 405
1023473
3 X 6 + (1 G 4) 20.5 322,2 544
1023474
3 X 10 + (1 G 6) 23.7 469,9 787
1023475
3 X 16 + (1 G 10) 28.2 735,6 1188

Nutzen

  • Symmetrischer Leitungsaufbau erhöht die EMV und reduziert deutlich Ableit- und Motorlagerströme, Störeinflüsse auf Datenübertragung sowie auch Korrosion an Gebäudestrukturen
  • Kapazitätsarme Bündelkonstruktion mit gegenläufigem Schutzleiter ermöglicht größere Leitungslängen zwischen Umrichter und Motor und vereinfacht enorm den Leitungsanschluß
  • Kupfergeflecht zur Einhaltung der EMV und Abschirmung gegen elektromagnetische Störfelder
  • Erlaubt schnellere Bewegungsabläufe und steigert dadurch die wirtschaftliche Effizienz von Maschinen
  • Unempfindlich bei Kontakt mit vielen mineralölbasierten Schmiermitteln, verdünnten Säuren, wässrigen alkalischen Lösungen und anderen chemischen Medien
  • Breiter Temperaturbereich für Einsatz in klimatisch rauen Umgebungsbedingungen

Anwendungsgebiete

  • Verbindungsleitung zwischen Frequenzumrichter und Motor
  • In Energieführungsketten oder ortsveränderlichen Maschinenteilen
  • Für die Verwendung in Montage- und Bestückungsautomaten
  • Speziell im Nassbereich von Werkzeugmaschinen und Transferstraßen
  • Fließ- und Montagebänder, Fertigungsstraßen, in Maschinen aller Art
  • Im Innen- und Außenbereich

Produkteigenschaften

  • Ölbeständig nach EN 50363-10-2
  • Bohrflüssigkeitbeständig nach IEC 60092-360, Anhang C+D
  • Brandverhalten:
    - Halogenfrei nach IEC 60754-1
    - Flammwidrig nach IEC 60332-1-2,
    UL VW-1, CSA FT1
  • UV-beständig nach ISO 4892-2 und ozonbeständig gemäß EN 50396
  • Kapazitätsarm
  • Abriebfest und kerbzäh

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • UL AWM Style 20234
    cULus AWM I/II A/B, 1000V 80° FT1
  • UL File No. E63634
  • Bei Einsatz in Energieführungsketten: Bitte Montagerichtlinie Anhang T3 beachten

Aufbau

  • Feinstdrähtige Litze aus blanken Kupferdrähten (Klasse 6)
  • Aderisolation: Polypropylen (PP)
  • Leistungsadern symmetrisch zum Bündel mit gegenläufigen reduziertem Schutzleiter verseilt
  • Vliesbewicklung
  • Kupfergeflecht, verzinnt
  • Mantel aus Polyurethan (PUR), anthrazitgrau (RAL 7016)

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000057
  • ETIM 5.0 Class-Description: Starkstromkabel

Klassifikation ETIM 6

  • ETIM 6.0 Class-ID: EC000057
  • ETIM 6.0 Class-Description: Starkstromkabel

Ader-Ident-Code

  • Leistungsadern: schwarz mit Aufdruck
    U/L1/C/L+; V/L2; W/L3/D /L-; GN/GE Schutzleiter

Leiteraufbau

  • Feinstdrähtig nach VDE 0295, Klasse 6 / IEC 60228 Cl. 6

Mindestbiegeradius

  • Bewegt: ab 10 x Außendurchmesser
  • Fest verlegt: 5 x Außendurchmesser

Nennspannung

  • IEC U0/U: 600/1000 V
  • UL & CSA: 1000 V

Prüfspannung

  • Ader/Ader: 4 kV
  • Ader/Schirm: 4 kV

Schutzleiter

  • G = mit Schutzleiter GN/GE

Temperaturbereich

  • Bewegt: -40°C bis +90°C
    (UL/CSA: +80°C)
  • Fest verlegt: -50°C bis +90°C
    (UL/CSA: +80°C)

Biegezyklen & Einsatzparameter

  • Siehe Auswahltabelle A2-1 im Anhang unseres Online-Katalogs

  • Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte bei Raumtemperatur. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage.
  • Kupferpreisbasis: Vollpreis; Zur Anwendung und Definition von 'Metallpreisbasis' und 'Metallzahl' siehe Kataloganhang T17
  • Unsere Standardlängen finden Sie unter: www.lappkabel.de/kabel-standardlaengen
  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.