Industrial Ethernet: Ihre Komplettlösung von LAPP

ETHERLINE EBENE 2.1 1

Unsere Produkte stehen für Qualität und Verlässlichkeit

Daten sind der Rohstoff unserer Zeit. Erhobene und ausgewertete Daten sind jedoch nur von Nutzen, wenn sie zuverlässig übertragen werden: von der Feldebene in alle anderen Bereiche des Unternehmens und wieder zurück. Verbindungstechnologien von LAPP leisten genau dies: Sie sind innovativ, effizient und genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten.

PROFINET

Offener Industrial-Ethernet-Standard auf TCP/IP-Basis mit höherer Präsenz auf dem europäischen Markt. Es ermöglicht eine Integration aller Kommunikationsebenen. PROFINET-Kabel entsprechen im Wesentlichen der ETHERLINE® PN-Reihe.

ETHERCAT

EtherCAT ist ein Ethernet-basiertes Feldbussystem auf Basis von TCP/IP. Es gibt keine spezifische Norm, die die Konstruktion des zu verwendenden Kabels bestimmt, aber es gibt einige Empfehlungen. LAPP hat die spezifische Produktreihe ETHERLINE® EC für EtherCAT-Kommunikation entwickelt, die für diese Kommunikation ein Höchstmaß an Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit bei der Datenübertragung garantiert. Darüber hinaus verfügt sie über traditionelle Konstruktionen, um das Produktprogramm in speziellen Anwendungen zu vervollständigen.

ETHERNET IP / INDUSTRIAL ETHERNET

ETHERNET / IP ist ein industrial Ethernet System welches vor allem im nordamerikanischen Markt verbreitet ist.
Es ist das Ethernet basierete Nachfolgesystem zu DeviceNET.
ETHERNET/IP nutzt standard TCP/IP Kommunikation. Mit CIPsync steht eine Variante für erhöhte Echtzeitanforderungen zur Verfügung , die insbesondere für die Synchronisation von Servo Antrieben gedacht ist.
Mit der Protokollerweiterung CIPsafety ist auch sicherheitsrelevante Kommunikation, im Sinne der Maschinensicherheit, möglich.
ETHERNET/IP wird von der Nutzerorganisation ODVA (Open Vendor Association) verwaltet.
LAPP ist Mitglied der ODVA und aktiv an der Weiterentwicklung des Systems beteiligt.