Eindrücke und Neuheiten der Hannover Messe 2014 - www.lappkabel.de

Eindrücke und Neuheiten der Hannover Messe 2014

Mit über 180.000 Besuchern aus gut 100 Ländern und mehr als 5.000 Ausstellern hat die Hannover Messe auch dieses Jahr wieder neue Maßstäbe gesetzt und ihre Rolle als DER internationale Treffpunkt für intensive Fachgespräche über die neusten Entwicklungen und Trends der Industrie zementiert. Auch für die Lapp Gruppe war es wieder eine erfolgreiche Woche!

Hier haben wir für Sie einige Eindrücke von der Hannover Messe zusammengestellt:


Nicht nur das Motto der Messe „Integrated Industry – NEXT STEPS“, sondern auch zahlreiche Veranstaltungen und Gespräche  zum zentralen Zukunftsthema Industrie 4.0 zeigten noch einmal deutlich auf, wo es in der Industrie die nächsten Jahre hingehen soll – Schritt für Schritt in Richtung intelligente, sich selbst organisierende Fabrik.

Auch wir präsentierten auf der Hannover Messe erstmals unsere Beteiligung am Forschungsprojekt SmartFactoryKL des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI). Die gesamte Verbindungstechnik, welche die Forschungsfabrik benötigt, um die Vision der Industrie 4.0 Realität werden zu lassen, ist von der Lapp Gruppe entwickelt und angepasst worden. Lapp Kabel ist zudem verantwortlich für das Modul „Qualität und Kommissionierung“, das eindrucksvoll zeigt, wie Industrial Ethernet alle Ebenen der modernen Fertigung miteinander kommunizieren lässt.

Außerdem stellten wir Ihnen, unseren Kunden, wieder viele Neuheiten und Innovationen vor, welche Ihnen dabei helfen, die Effizienz in der Produktion zu steigern. Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Neuheiten:

  • Die SKINTOP® CUBE MULTI erreicht durch eine innovative Geltechnologie eine besonders hohe Packungsdichte sowie Zugentlastung am gesamten Kabelbündel.
  • Die neuen Cat.5e Industrial Ethernet Leitungen der ETHERLINE® EC Serie sind fast zehn Prozent dünner als herkömmliche Leitungen.
  • Die Leitungen ÖLFLEX® FD 855 P und die geschirmte Variante ÖLFLEX® FD 855 CP sowie UNITRONIC® 300 STP sind nun mit UL-Zertifizierungen für den nordamerikanischen Markt erhältlich.
  • Die neuen Steckverbinder UNITRONIC® M12 Power mit T-Kodierung und EPIC® M12 Power mit S-Kodierung sind klein und robust, sodass Endgeräte deutlich kompakter ausfallen können.
  • Die ETHERLINE® Industrial Ethernet Leitungen mit PUR Außenmantel verfügen nun über ein 1000 V-Rating nach UL AWM Style 51576.
  • Die LAPP DOPPEL HELIX ist das neue Ladekabel für die Elektrofahrzeuge. Es hat bei gleicher Länge einen noch kleineren Durchmesser und eine noch geringere Packhöhe als die bewährte LAPP HELIX.

 Auf welchen Messen wir dieses Jahr außerdem noch vertreten sind, erfahren Sie hier.