FLEXIMARK® perforierter Schrumpfschlauch

shrink tube

Vereint Komfort und Variabilität

Schrumpfschläuche werden auch für die Kabelkennzeichnung immer beliebter. Die Lapp Gruppe reagiert auf diesen Trend mit der Einführung der neuen perforierten FLEXIMARK® Schrumpfschläuche, die erstmals 2012 auf der SPS Messe in Nürnberg vorgestellt wurden. Im Vergleich zu herkömmlichen Schrumpfschläuchen, welche am Stück geliefert werden, sind die neuen FLEXIMARK® Schrumpfschläuche bereits auf die jeweilige Größe zugeschnitten, womit eine schnelle Montage und somit eine Einsparung von Arbeitskosten gesichert wird.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache Beschriftung mithilfe der kostenlosen FLEXIMARK® Software (Download)
  • Deckt einen großen Querschnittsbereich ab, auch für die Einzeladerkennzeichnung geeignet
  • Geringerer Arbeitsaufwand
  • Sie sparen sich das Perforationsmesser für Ihren Thermotransfer-Drucker
  • Hohe Temperaturbeständigkeit (-55°C bis +135°C)
  • Beständig gegen Chemikalien, Pilze und UV-Strahlen
  • Auch in halogenfreier und diesel-beständiger Ausführung erhältlich
  • UL 224 zertifiziert

Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt.