Ministerpräsident Kretschmann lobt Engagement - www.lappkabel.de

Ministerpräsident Kretschmann lobt Engagement

Ausbildung bei LAPP als Erfolgsmodell

Herr Kretschmann

Eine gute Ausbildung ist der Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft und hat deshalb auch einen hohen Stellenwert bei uns. Dieses Engagement schätzt auch der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der sich über die Qualität und Perspektiven der beruflichen Ausbildung informierte. „Die Firma Lapp zeigt uns insbesondere, wie die Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und eine interkulturelle duale Ausbildung gelingen kann. Damit beweist LAPP echten Vorbildcharakter, schließlich hat das Ausbildungskonzept des Unternehmens schon bis weit über die Grenzen Stuttgarts hinaus für Aufmerksamkeit gesorgt. Wir wissen alle, dass eine erfolgreiche Ausbildung ein wichtiger Schritt in Richtung einer gelungenen Integration ist“, so Kretschmann.

Zuvor hatten Matthias Lapp, Dr. Hilmar Döring, Personalvorstand der LAPP Holding AG und Auszubildende dem Ministerpräsidenten im Kabelwerk und im Ausbildungszentrum detaillierte Einblicke gegeben. Dabei ging es darum, wie LAPP Auszubildende gewinnt, welche besonderen Herausforderungen die Ausbildung an das Unternehmen stellt und wie die Ausbildung der Zukunft aussehen sollte.

„Als Familienunternehmen nehmen wir gesellschaftliche Verantwortung besonders ernst. Wir wollen jungen Menschen gute Zukunftsperspektiven bieten. Wir bilden hauptsächlich für den Eigenbedarf aus, denn mit gut ausgebildeten und qualifizierten Mitarbeitern sichern wir unsere Leistungsfähigkeit und damit den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens“, erklärte Matthias Lapp.