Generationswechsel bei der Lapp Gruppe - www.lappkabel.de

Generationswechsel bei der Lapp Gruppe

Die Lapp Gruppe hat die Weichen für die Zukunft gestellt

Die Gründerin der Lapp Gruppe, Ursula Ida Lapp, hat mit Wirkung zum 1. Juli 2017 nach einem langen Unternehmerleben ihre Funktion als Aufsichtsratsvorsitzende der U.I. Lapp GmbH abgegeben. Sie steht dem Unternehmen als Ehrenvorsitzende des Aufsichtsrats weiterhin beratend zur Seite. Die Nachfolge als Aufsichtsratsvorsitzender der U.I. Lapp GmbH trat ihr Sohn Andreas Lapp zum 1. Juli 2017 an. Gleichzeitig hat er die Positionen als CEO für Lateinamerika, Europa, den Mittleren Osten und Afrika sowie Geschäftsführer der U.I. Lapp GmbH an seinen Neffen Matthias Lapp abgegeben. „Ich freue mich, dass wir mit diesem Schritt die langfristige Unternehmensnachfolge in unserem Familienunternehmen sicherstellen können und nun mit Matthias Lapp einen neuen CEO mit weitreichender Erfahrung in Führungspositionen, bei beruflichen Stationen im Ausland sowie in unserem Unternehmen begrüßen können“, sagt Andreas Lapp.

Ursula Ida Lapp

Ursula Ida Lapp

Die Unternehmensgründerin Ursula Ida Lapp übernimmt den Ehrenvorsitz der U.I. Lapp GmbH

Die Mitarbeiter, der Betriebsrat sowie die Geschäftsführung und die Familie bedankten sich bei Ursula Ida Lapp für ihre einzigartige Hingabe. Die großartige Unternehmerin prägt das Unternehmen seit der Gründung im Jahr 1959. Gemeinsam mit ihrem Mann Oskar Lapp (1921-1987) hat sie deutsche Wirtschaftsgeschichte geschrieben und die Lapp Gruppe erfolgreich vorangetrieben.

Andreas Lapp

Andreas Lapp

Andreas Lapp wird Vorsitzender des Aufsichtsrats der U.I. Lapp GmbH

Andreas Lapp übernimmt als Aufsichtsratsvorsitzender die Führung im Kontrollgremium der U.I. Lapp GmbH.  Der Unternehmer aus Leidenschaft hat nach dem Tod von Oskar Lapp im Jahr 1987 gemeinsam mit seiner Mutter Ursula Ida und seinem Bruder Siegbert E. Lapp das Unternehmen zum Weltruf geführt. Mit seinem außerordentlichen unternehmerischen Gespür und dem Blick für die weltweiten Märkte hat er die U.I. Lapp GmbH in kürzester Zeit erfolgreich in neue Auslandsmärkte geführt. Er ist weiterhin CEO der Lapp Holding AG.

Matthias Lapp

Matthias Lapp

Matthias Lapp übernimmt die Aufgaben als CEO der U.I. Lapp GmbH

Matthias Lapp übernimmt die Aufgaben von Andreas Lapp als CEO der U.I. Lapp GmbH, dem Dachunternehmen für LA EMEA (Lateinamerika, Europa, Mittlerer Osten und Afrika) innerhalb der Lapp Gruppe. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an den Vorstand der Lapp Holding AG und wird weiterhin für den Aufbau und die Pflege des Partnernetzwerks für die Region LA EMEA zuständig sein sowie für die Lapp Gruppe neue Märkte in Europa, Lateinamerika, dem Mittleren Osten und Afrika ausloten.

„Die Region LA EMEA ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und ich sehe noch weiteres Potenzial. Ich freue mich, dass ich als CEO für LA EMEA künftig mit Ihnen gemeinsam daran anknüpfen kann und bedanke mich für das Vertrauen“, so Matthias Lapp.